Im Rahmen eines Expertengesprächs soll über den Sachstand zu dem Thema informiert werden. Das Gespräch beginnt um 19 Uhr in der Alten Feuerwache, Bahnhofstraße 79. Erwartet werden Prof. Dr. Oswald Rottmann (i.R., TU München-Weihenstephan), Wolfgang Schwämmlein, Sprecher der AG Feinstaub, Bündnis der Bürgerinitiativen im Rhein-Main-Gebiet sowie Prof. Dr. Hans Behrbohm, Chefarzt der HNO an der Park-Klinik Weißensee. Die Moderation übernimmt Landtagsmitglied Benjamin Raschke.

Es wird um Anmeldung gebeten unter veranstaltung@gruene-fraktion.brandenburg.de, per Fax an 0331 9661702 oder telefonisch unter 0331 9661777.