| 16:44 Uhr

Aus dem Polizeibericht
Drei Verletzte nach Autobahnunfall bei Duben

Duben.

Drei Personen sind bei einem Unfall Montagabend auf der A 13 bei Duben verletzt worden. Beim Auffahren in Richtung Berlin war die Fahrerin eines Pkw mit einem Lkw zusammengestoßen. Ein weiterer Pkw fuhr auf den Laster auf. Die 18-jährige Pkw-Fahrerin konnte die Klinik wieder verlassen. Der 73-jährige Fahrer des zweiten Pkw und seine 77-jährige Beifahrerin müssen stationär betreut werden. Der Gesamtschaden an den Pkw liegt bei 13 000 Euro. Der Stau löste sich erst gegen 21.30 Uhr auf.