ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:16 Uhr

Königs Wusterhausen
Drei Insassen und keiner gefahren

Königs Wusterhausen. In Frankendorf (LDS) haben drei Pkw-Insassen mit der Polizei gestritten, wer das Auto gefahren ist. Die zwei Männer (50, 55) und eine Frau 59) standen nach Polizeiangaben unter Alkoholeinfluss. „Der Pkw stand nach einem Unfall an der Kreisstraße im Straßengraben“, informiert die Polizei.

Bei jedem wurde ein Blutprobe veranlasst. Kriminaltechniker untersuchen jetzt den Wagen.