ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:00 Uhr

Diskussion über Stand der Umgehungsstraße

Lübben. Zur nächsten öffentliche Bürgerversammlung mit Thema Umgehungsstraße lädt Jürgen Lüth als Sprecher der Bürgerinitiative "Pro Umgehungsstraße B 87" ein. Beginn ist am Dienstag, 25. red/is

Juni, um 18.30 Uhr im Hotel "Spreeblick" in Lübben. Ziel sei es, den Planungsstand darzustellen und eine Diskussion mit den Einwohnern in Vorbereitung der nächsten Sitzung des projektbegleitenden Arbeitskreises, die für den Monat Juli avisiert ist, zu führen.

Erwartet werden neben Lübbens Bürgermeister beziehungsweise seinem Stellvertreter Frank Neumann auch Landrat Stephan Loge (SPD) und ein Vertreter der Industrie- und Handelskammer.