(red/kr) Seit Montagmittag laufen die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu einem versuchten Einbruch, der offenbar in der vorangegangenen Nacht verübt worden war. Unbekannte hatten versucht, in eine gastronomische Einrichtung am Ernst-von-Houwald-Damm einzudringen. Obwohl dies misslang, hinterließen die Täter einen Schaden von mehreren hundert Euro.