ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:28 Uhr

Deutsches Trachtenfest in Lübben
Tänze, Traditionen, Temperamente

Umzug zum Deutschen Trachtenfest in Lübben FOTO: LR / Ingvil Schirling
Lübben. Mit einem großen Umzug ist das Deutsche Trachtenfest in Lübben am Sonntag ausgeklungen. Der Mitteldeutsche Heimat- und Trachtenverband und die Stadt Lübben hatten 2500 Trachtenträger aus ganz Deutschland und viele weitere Besucher zu Gast. Von Ingvil Schirling und Kathleen Weser

Heiter bis ausgelassene Stimmung, freundlich-entspannte Begegnungen und nach aktueller Kenntnis keine besonderen Vorkommnisse – das dürfte eine erste Bilanz des Wochenendes sein. Lebensfreude pur hatten die Tänzer aus ganz Deutschland mitgebracht und das Flair eines Familientreffens in der Stadt verbreitet. Auf drei großen Bühnen, zwei Tanzböden und mit schwungvollen Spontandarbietungen zeigten sie ihre regionalen Tänze und Bräuche.

Ein Umzug am Sonntag war Höhepunkt und Ausklang zugleich. Über die ganze Strecke standen Zuschauer am Straßenrand, oft in mehreren Reihen hintereinander. Der Samstag hatte dem Tanz gehört, Händler hatten Passendes dazu in der Innenstadt angeboten. So traf die Spreewaldtracht auf die Warnemünder, die Niederbayrische und Oberpfälzer auf die Niedersorbische, der Rheinländer auf die Annemarie-Polka. Am Samstagabend übergab Lübben den Staffelstab an das oberpfälzische Bruck, das 2022 zum Ausrichter wird.

Tolle Stimmung beim Trachtenfest in Lübben FOTO: LR / Ingvil Schirling

Das Deutsche Trachtenfest ist das größte Volksfest der Heimat- und Brauchtumspflege in Deutschland. Nur alle drei bis fünf Jahre wird das Spektakel an einen Landesverband und eine Stadt vergeben. Der Mitteldeutsche Heimat- und Trachtenverband ist der Dachverband von 18 Heimat-, Volkstanz- und Trachtenvereinigungen der Bundesländer Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Berlin und Sachsen.

Die Gemeinschaft aller Trachtler ist groß: Etwa eine Million Menschen in allen Teilen Deutschlands tragen Trachten, darunter sind 350 000 Kinder und Jugendliche. Trachtenträger aus gut 50 Vereinen waren am Wochenende in Lübben zu erleben.

 Schwungvoll haben die Tänzer des Deutsch-Sorbischen Ensembles Cottbus das Deutsche Trachtenfest in Lübben eröffnet.
Schwungvoll haben die Tänzer des Deutsch-Sorbischen Ensembles Cottbus das Deutsche Trachtenfest in Lübben eröffnet. FOTO: LR / Katrin Kunipatz
Deutsches Trachtenfest in Lübben am Sonntag FOTO: Peter Becker