Auf der Bundestraße 87 in Birkenhainichen, Ortsteil der Gemeinde Märkische Heide (Dahme-Spreewald), ist am Samstagmittag ein Auto von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Das berichtet die Leitstelle Lausitz. Im Auto saß demnach eine vierköpfige Familie. Schwer verletzt wurde nach ersten Informationen der Leitstelle niemand, die 33-jährige Autofahrerin, ihr 14-jähriger Sohn und die 12 und 10 Jahre alten Töchter wurden aber zur Sicherheit alle zur Kontrolle in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die B 87 musste für die Rettungs- und Aufräumarbeiten zeitweise voll gesperrt werden. Die Feuerwehren aus Groß Leuthen, Dollgen und Leibchel waren im Einsatz und halfen bei der Bergung. Zur genauen Unfallursache und der Höhe des Sachschadens gibt es noch keine Informationen. Die Ermittlungen der Polizei laufen noch.