Das vergangene Jahr brachte für Pfarrer Christoph Hanke eine ganz neue Aufgabe mit sich: die Lektüre der Corona-Eindämmungsverordnung. An dieser Rechtsverordnung habe er seine tägliche Arbeit ausrichten müssen. Seelsorge, Gottesdienste, Konfirmandenunterricht, Beerdigungen – es sei ein Spagat...