| 02:39 Uhr

Buntmetall-Diebe in flagranti ertappt

Lübben. Das Gymnasium an der Berliner Chaussee hatten sich Buntmetall-Diebe am Wochenende ausgeguckt. Wie die Polizei mitteilt, waren acht Meter Metallrohre der Regenrinne und fünf Meter des Blitzableiters bereits abmontiert und zum Transport bereitgelegt worden, als die Täter offenbar gestört wurden und unerkannt flüchteten. red/SvD

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.