| 02:42 Uhr

Bücherbus wird nach 25 Jahren ausgemustert

Lübben/Königs Wusterhausen. Nun geht es doch zu Ende mit gutem Alten: Der Bücherbus ist bekanntlich defekt und geht somit in seinen Ruhestand. Drüber informiert der Landkreis Dahme-Spreewald in einer Pressemitteilung. red/bt

"Bis zur Lieferung und Einrichtung eines neuen Bücherbusses im Oktober wird es auf den regulären Touren trotzdem die Möglichkeit geben, entliehene Medien zurückzugeben", erläutert Janet Grund vom Landkreis. "Die Mitarbeiter werden mit einem kleineren Fahrzeug die üblichen Haltestellen anfahren. Die Ausleihe von neuen Medien ist nach Vorbestellung möglich", ergänzte sie. Zusätzlich bietet die Onleihe Dahme-Spreewald, im Internet über www.onleihe-dahme-spreewald.de zu erreichen, die Möglichkeit, sich rund um die Uhr mit Lesestoff zu versorgen. Neuanmeldungen hierfür richten Interessierte bitte telefonisch an unten stehende Rufnummer, so die Sprecherin weiter.

Die Kreis- und Fahrbibliothek bietet ihren Leserinnen und Lesern zudem die Möglichkeit der Ausleihe und Rückgabe von Medien nach vorheriger Rücksprache unter 03546-2257782 in der Bibliothek in Lübben, Friedrich-Ludwig-Jahn Straße 24.Email-Adresse für Vorbestellungen: fahrbibliothek@dahme-spreewald.de Vom 31. Juli bis 25. August ist in diesem Jahr die Sommerpause.