(kkz) Zur ersten Verkehrsteilnehmerschulung nach der Sommerpause lädt die Kreisverkehrswacht am Dienstag, 3. September, nach Luckau ein. Wie Vorsitzender Frank Kuhnert mitteilt, beginnt die Runde um 18 Uhr in der Gaststätte „Zur Weiche“ am Luckauer Bahnhof. Thematisch geht es um Neuerungen im Straßenverkehr, die sich durch die neuen E-Roller und für Fahrradfahrer ergeben.