Lesen können – bedeutet mehr als Buchstaben zu Worten und Wörter zu Sätzen zusammenzufügen. „Beim Lesen guter Bücher wächst die Seele empor“, zitiert Marie Meergans den Schriftsteller Voltaire. Sie engagiert sich seit fast einem Jahr als Leselernhelferin für den Mentorverein in Lübben....