Kastanienmännchen mit Eichelhut, einen ganzen Zoo aus Naturmaterialien oder lustige Gesichter aus Holz und Blättern - der Phantasie sind beim Herbstbasteln für Ferienkinder am Dienstag, dem 12. Oktober, und am Donnerstag, dem 14. Oktober, jeweils von 14 bis 17 Uhr keine Grenzen gesetzt.
Daneben können die kleinen Künstler Gipsfiguren bemalen oder Herbstmotive für Window-Color entwerfen. Wer es lieber kniffelig mag, kann aus Perlen filigrane Bäumchen basteln. Überschüssige Energie können die Knirpse auf der Hüpfburg herauslassen. Der Unkostenbeitrag beträgt 1,50 Euro pro Kind.
Ebenfalls am Donnerstag findet um 13.30 Uhr ein Fußballturnier für die Zwölf- bis 16-Jährigen in der Turnhalle Am Kleinen Hain statt. Die Spielstärke pro Mannschaft ist auf 1:4 festgelegt.
Ein Bikertag mit Kindermotorrädern und Buggys wird am Mittwoch, dem 13. Oktober, ab 14 Uhr veranstaltet. Auf einer Fahrradstrecke können die Knirpse ihre Kinderfahrerlaubnis erlangen.
Den Höhepunkt der Woche bildet für die ganze Familie das Drachen und Hoffest am Sonntag, dem 17. Oktober, ab 13 Uhr. Unter Anleitung werden Drachen gebastelt und die schönsten prämiert. (red)