| 02:45 Uhr

Bahnhofsumfeld ist Thema im Ausschuss

Lübben. Mit zwei Vorschlägen der Fraktion CDU/Grüne beschäftigt sich der Bildungsausschuss der Lübbener Stadtverordnetenversammlung am Montag, 11. September. red/is

Beginn des öffentlichen Teils ist um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Zum Einen wird die Überarbeitung der Satzung gefordert, die die Aufwandsentschädigung für Feuerwehrleute regelt. Zum Anderen soll das Parkplatzangebot rund um den Lübbener Bahnhof samt Stellplätzen für Fahrräder geprüft sowie Alternativen aufgezeigt werden.