ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:18 Uhr

Awo-Kita „Sonnenkinder“ weiht in Lübben neues Gartenhaus ein

Lübben. Die Kita „Sonnenkinder“ in der Lübbener Logenstraße hat mit einem Fest ihr neues Gartenhaus eröffnet. Nachdem die Kinder Wasserbomben zur Einweihung auf das Haus geworfen hatten und das rote Band durchtrennt wurde, durften die Kleinen zum ersten Mal ins Haus. Eig. Ber./mis

Die Erzieherinnen zeigten sich als äußerst abergläubisch: Jedes Kind bekam vor dem Betreten eine Salzstulle in die Hand. Getauft wurde das Gartenhaus auf den Namen „Villa Sonnenschein“. Eig. Ber./mis