ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:55 Uhr

Polizei
Autofahrer rammt Reh auf L 49

Lübben. Ein Verkehrsunfall hat sich am Freitagmorgen auf der Landstraße 49 ereignet, wie die Polizei mitteilt. Zwischen Lübben und Ragow hat ein Autofahrer ein Reh gerammt. Der Mann blieb unverletzt, muss aber nun einen Versicherungsschaden von etwa 3000 Euro regulieren lassen.
(abh)