ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:07 Uhr

Polizei
Auto fährt in Böschung - Frau und Kind verletzt

Bersteland. Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Montag kurz vor 18 Uhr auf der B 115 zwischen den Abzweigen Freiwalde und Reichwalde eine 28-jährige Pkw-Fahrerin nach links von der Straße abgekommen, in die Böschung gefahren und hat sich dort mit ihrem Wagen überschlagen.

Das Fahrzeug kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Frau und ihr Baby wurden der Polizei zufolge leicht verletzt, sie kamen zur Beobachtung ins Krankenhaus. Der Wagen wurde abgeschleppt.