| 02:42 Uhr

Ausbildungsstart an der Landesfinanzschule

Königs Wusterhausen. Für 226 junge Menschen hat am Mittwoch die zweijährige Ausbildung an der Landesfinanzschule in Königs Wusterhausen begonnen. Unter ihnen sind 34 Anwärterinnen und Anwärter aus Brandenburg, 161 aus Berlin, zwölf aus Sachsen-Anhalt und 19 vom Bundeszentralamt für Steuern.

Die Landesfinanzschule wird für sie in den kommenden zwei Jahren zum festen Anlaufpunkt. Dort werden sich rund 800 Unterrichtsstunden absolvieren.