ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:59 Uhr

Lübben
Ausbau B 87 ist Thema der Stadtverordneten

Lübben. Die nächste Stadtverordnetenversammlung in Lübben findet am Donnerstag, 31. Mai, ab 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Auf der Tagesordnung stehen die Vorstellung des Ausbaus der B 87 durch das Büro Degat sowie die Schaffung einer temporären Übergangslösung für die Essensversorgung an der Friedrich-Ludwig-Jahn-Grundschule durch Raumcontainer.

Das Architekturbüro Docter stellt eine aktualisierte Variante vor. Schließlich geht es auch um das Interessenbekundungsverfahren für die TKS Lübben.

(red/is)