(bt) Unbekannte Täter sind in eine gewerbliche Einrichtung in der Postbautenstraße eingebrochen. Wie jetzt bekannt wurde, haben die Täter in der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagmittag insgesamt 21 Mobiltelefone gestohlen. Dabei entstand ein Schaden von schätzungsweise 6200 Euro, informierte Polizeisprecher Torsten Wendt.  Die Polizei habe Ermittlungen eingeleitet, so der Sprecher weiter.