ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:39 Uhr

Auffahrunfall mit drei Verletzten bei Straupitz

FOTO: dpa
Straupitz. Am Mittwochnachmittag hat sich auf der Landstraße 51 zwischen Byhlen und dem Abzweig nach Mühlendorf ein Auffahrunfall ereignet. Drei Personen wurden verletzt. rdh

Ein Auffahrunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden, hat sich Mittwochnachmittag gegen 16:45 Uhr auf der Landstraße 51 zwischen Byhlen und dem Abzweig nach Mühlendorf ereignet. Laut Polizeiangaben war der Fahrer eines PKW VW auf einen vor ihm haltenden KIA gefahren und hatte diesen auf einen davor stehenden SEAT geschoben. Dadurch wurden ein Mann und eine Frau mit ihrer einjährigen Tochter leicht verletzt und zur medizinischen Versorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Für zwei Fahrzeuge mussten Abschlepper bestellt werden. Die Sachschäden summierten sich auf rund 16.000 Euro. Zur Absicherung des Rettungseinsatzes und der Bergungsarbeiten war die Landstraße 51 bis etwa 18 Uhr vollständig gesperrt.