ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:12 Uhr

Abschleppdienst gerufen
Auffahrunfall führt zu tausenden Euro Schaden

Groß Köris. Auf der Landstraße zwischen der A 13 und dem Abzweig nach Löpten hat sich am Mittwoch gegen 9 Uhr ein Auffahrunfall ereignet, bei dem ein Seat-Kleinwagen auf einen VW geprallt war. Verletzt wurde dabei niemand.

Zur Gesamthöhe der Sachschäden liegen bislang keine Informationen vor, erfahrungsgemäß ist aber von mehreren tausend Euro auszugehen, da für den Passat ein Abschleppdienst gerufen werden musste. Darüber informiert die Polizei.