ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:05 Uhr

Neues Projekt
Asphaltkonservierung bei Krausnick erprobt

Krausnick. Ein Projekt zur Asphaltkonservierung der Schwarzdecke wird ab Ende März im Rahmen einer Förderung zwischen Brand und Krausnick erprobt. Das teilt Amtsleiter Dietmar Licht von der Kreisverwaltung Dahme-Spreewald mit.

Die Straße sei „noch gar nicht so alt und nicht in schlechtem Zustand“, sagte er. Es gehe darum, das neue Verfahren gemeinsam mit der Firma, die es auf den Markt bringen will, zu erproben.

(red/is)