ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:59 Uhr

Aquamediale steht kurz vor der Eröffnung

Lübben. Die Vorbereitungen zur neunten "Aquamediale" laufen im Spreewald derzeit auf Hochtouren. "Vier Künstler haben sich bereits in der Region eingefunden, um ihre Werke aufzubauen", teilte Kurator Christian Gracza am Dienstag mit. rdh

Insgesamt werden 20 Künstler aus Ungarn, Großbritannien, Frankreich, Polen und Deutschland zeitgenössische Kunst im öffentlichen Raum präsentieren. Seit Wochen schon befindet sich Laurent Golon aus Paris im Spreewald. Er ist der erste "Artist in Residence" in der Geschichte der Kunstausstellung. Eröffnet wird die "Aquamediale" am Samstag um 19 Uhr am Leichhardt-Ufer in Goyatz. Ein Shuttleservice für die Besucher ist geplant. Tickets gibt es in der Spreewaldinformation Lübben.