| 02:43 Uhr

Aktionstag "Jobs für junge Eltern" in Lübben

Lübben. Junge Eltern mit Kindern unter drei Jahren sind am Freitag, 8. September, im Rathaussaal der Stadt Lübben von 10 bis 13 Uhr gern gesehene Gäste: Der Verein Selbsthilfegruppe Alleinerziehender (SHIA), das Netzwerk Gesunde Kinder Dahme-Spreewald, die Agentur für Arbeit Cottbus und das Jobcenter Dahme-Spreewald laden zu einem Aktionstag ein, teilt Arbeitsagentursprecherin Anja Wierik mit. red/SvD

Im Mittelpunkt stehen die Information, Beratung und Unterstützung von jungen Eltern in allen Familienformen mit Kleinkindern.

Anregungen und Ideen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf würden Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Cottbus und des Jobcenters Dahme Spreewald geben. Anja Wierik: Sie beraten zur flexiblen Arbeitsgestaltung, Teilzeitausbildung und zur Entlastung von berufstätigen und auf Jobsuche befindlichen Eltern.

Die Arbeitswelt verändert sich ständig. Da sei es wichtig, dass Familien in unterschiedlichen Lebenslagen wirtschaftliche Stabilität erfahren, sozial abgesichert sind und ihr berufliches und familiäres Leben besser miteinander vereinbaren können. Eltern mit kleinen Kindern stehen dabei besonders häufig vor großen Herausforderungen, so Wierik.

Beim Aktionstag werden die im Landkreis und in den Kommunen vorhandenen Unterstützungs- und Informationsangebote, Möglichkeiten der Kinderbetreuung sowie Angebote für (Wieder-) Einstiegsmöglichkeiten in den Job oder in eine Ausbildung vorgestellt. Eine kostenlose Kinderbetreuung wird während des Messerundgangs der Eltern vor Ort angeboten.