Die Luckauer, die dem Trink-und Abwasserzweckverbandes (TAZV) Luckau angeschlossen sind, zahlen eine monatliche Grundgebühr von zehn Euro und einen Kubikmeterpreis von 3,53 Euro. Beim Abwasserzweckverband Calau wird zwar nur mit einem Kubikmeterpreis von 1,90 Euro gearbeitet. Dafür muss aber eine jährliche Grundgebühr von 177,90 Euro entrichtet werden. In Lübben würde bereits diese Summe ausreichend sein, um rund 70 Kubikmeter Abwasser abzuleiten. (km)