Das Fontane-Jahr neigt sich dem Ende. Den Geburtstag des bekannten Brandenburger Schriftstellers am 30. Dezember nimmt man im Lübbener Wappensaal zum Anlass für einen musikalisch-literarischen Nachmittag.

Der Nachtwächter liest Fontanes Texte

Ab 16.30 Uhr wird Nachtwächter Frank Selbitz Texte Theodor Fontanes lesen. Er hat Lieblingsstellen und einigen seiner unerschöpflichen Lebensweisheiten ausgewählt. Lehrkräfte und Studenten der Musikschule Miertsch spielen dazu Klassisches, Romantisches und Volksliedhaftes.

Karten für diese besondere Geburtstagsfeier zum Abschluss des Fontane-Jahres gibt es beim Spreewald-Service Lübben und an der Abendkasse zum Preis von 12 Euro. Die Tickets berechtigen am Montag von 13 bis 16 Uhr auch zum Eintritt ins Museum, in dem zurzeit die Sonderausstellung „Lübben 1989“ zu sehen ist.