ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:51 Uhr

Auffahrunfall
Abschleppdienst nach Unfall im Einsatz

Lübben. Kurz vor 11 Uhr war die Polizei am Dienstag zu einem Auffahrunfall auf die Bundesstraße 87 gerufen worden. Zwischen Lübben und dem Abzweig Schlepzig waren zwei Pkw so heftig zusammengestoßen, dass für ein beteiligtes Fahrzeug bei insgesamt etwa 5000 Euro Sachschaden der Abschleppdienst gerufen werden musste.

Die Insassen beider Autos blieben unverletzt.