Wie Marketingleiter Lutz Strohschein mitteilt, seien die ersten Erfahrungen mit den neuen Bedarfshaltestellen (die RUNDSCHAU berichtete) der Grund für die Fahrplananpassung. Ferner seien Hinweise der Fahrgäste bei den neuen Zeiten eingearbeitet worden.
Im Altkreis Lübben seien die Linien 472 (Luckau - Duben - Lübben), 500 (Lübben - Straupitz - Burg - Cottbus), 504 (Schlepzig - Groß Leuthen), 506 (Neuendorf am See - Lübben), 509 (Glietz - Lübben) und 514 (Lübben - Lübbenau) angepasst worden. Im Altkreis Luckau handle es sich um die Linien 465 (Luckau - Vetschau - Cottbus), 466 (Luckau - Uckro - Dahme), 468 (Luckau - Golßen), 469 (Luckau - Kümmritz - Golßen), 470 (Golßen - Dahme), 472 (Luckau - Duben - Lübben) und 473 (Luckau - Schwarzenburg).
Die geänderten Fahrzeiten sind zum einen unter http://www.rvs-lds.de/set_linien.html und zum anderen in einem Berichtigungsblatt aufgeführt. Erhalten können Fahrgäste das Blatt in allen RVS-Serviceagenturen und bei den Busfahrern, teilt Lutz Strohschein mit. (red/km)