ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:57 Uhr

Feueralarm
76-Jähriger erleidet Rauchgasvergiftung

Märkische Heide. Am Donnerstagvormittag gibt es Alarm für Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei: An der Dorfstraße in Leibchel war ein Brand im Nebengebäude eines Wohngrundstücks ausgebrochen. Ersten Ermittlungen zufolge war die im separaten Gebäudeteil untergebrachte Heizanlage Ausgangspunkt des Feuers.

Der 76-jährige Hausbewohner wurde mit dem Verdacht einer Rauchgasvergiftung ins Klinikum gebracht. Um 12.30 Uhr war der Löscheinsatz beendet, ohne dass es zu weiteren Gefährdungen kam. Zur Höhe der verursachten Schäden liegen noch keine Informationen vor. Nach dem Auskühlen des Brandortes werden Ermittler der Kriminalpolizei ihre Arbeit aufnehmen, um die Brandursache zu erforschen.