(red/kr) Geschätzte 6000 Euro Sachschaden waren das Resultat eines Verkehrsunfalls am Freitagvormittag in Lübben. Der Fahrer eines Pkw BMW hatte beim Einparken auf der Postbautenstraße mit seinem Auto einen Seat beschädigt. Verletzt wurde niemand, und auch die Autos blieben trotz der Schäden fahrbereit, teilte die Polizei mit.