(red/kr) Kurz vor 20 Uhr wurde der Polizei am Montagabend ein Verkehrsunfall angezeigt, der sich auf der Zauer Dorfstraße ereignet hatte. In einer Kurve war ein VW-Transporter einem Pkw VW auf dessen Fahrspur entgegengekommen, sodass die Fahrerin ausweichen musste und von der Straße abkam, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Sachschaden wurde mit 1500 Euro angegeben. Die Frau kam mit dem Schrecken davon. Die Beamten suchten den geflüchteten Fahrer des Verursacherautos auf und teilten ihm die Eröffnung eines Ermittlungsverfahrens mit.