ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:43 Uhr

Zu schnell: Unfall auf der A 15

Lübbenau. Ein tschechischer Pkw-Fahrer ist am Sonntag auf der A 15 gegen 19.35 Uhr zwischen Boblitz und Lübbenau nach links gegen die Leitplanke gefahren, von dort gegen die rechte Leitplanke und dann mit dem Auto auf den Seitenstreifen entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen gekommen. red/fh

Laut Polizei war eine der Witterung unangepasste Geschwindigkeit die Ursache.

Beide unverletzten Insassen mussten mehrere Stunden zur Beobachtung ins Lübbener Krankenhaus.