(red/be) Zu einem Spaziergang mit Einblicken in die Geschichte des Landschaftsparks Fürstlich Drehna lädt Ardo Brückner vom Kultur- und Heimatverein des Luckauer Ortsteils am Sonntag, 20. Oktober, ein. Seine zweistündige Führung beginnt 10 Uhr am historischen Gasthof „Zum Hirsch“. Der Landschaftspark Fürstlich Drehna – Teil des historischen Dorf- und Schlossensembles – gilt als einer der schönsten Parks der Niederlausitz und ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Im Herbst bilden prächtig gefärbte, fremde und einheimische Gehölze eine tolle Kulisse für Spaziergänge. Ein gusseiserner Pavillon und viele Bänke laden zum Verweilen ein.