(red/kr) Auf der Straße zwischen der B 115 und dem Abzweig nach Rietzneuendorf war am Mittwochabend ein Mercedes mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Der Fahrer blieb unverletzt, das Tier starb.