| 02:43 Uhr

Wildpark Johannismühle lädt ins Mittelalter ein

Baruth. (red/SvD) Nach erfolgreichem Start im vergangenen Jahr geht es im Wildpark Johannismühle am Wochenende auf intensive Reise ins Mittelalter. Premiere haben ein Ritterturnier mit Pferden und eine eindrucksvolle Feuershow am Samstag ab 22 Uhr.

Ebenfalls wird die Mittelalter-Band "Wohlgemuth" mit ihren Klängen dem Ganzen einen entsprechenden musikalischen Flair verpassen. Das teilt der Wildpark mit.

Speziell an diesem Wochenende gibt es ein besonderes Angebot: Besucher können sogar im Zelt im Wildpark verbringen - zu Sonderkonditionen, so Julian Dorsch vom Organisationsteam. Tickets gibt es Dorsch zufolge am Anreisetag an der Anmeldung (Telefon 0170 5636375).

Einlass zum Mittelalterfest ist Sonnabend und Sonntag um 10 Uhr.

"Auch für sommerliche Extremtemperaturen sind wir speziell vorbereitet", heißt es in der Pressemitteilung. Es stünden mehrere Tausend Wasserflaschen bereit, um die Besucher, sollte es an den Zugängen zu längeren Wartezeiten kommen, versorgen zu können.