Seit Mittwoch ist Luckau wieder weihnachtlich geschmückt. Die beleuchteten Girlanden wurden aufgehängt und auch der Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz von den Mitarbeitern des Bauhofes aufgestellt. Neun Meter misst die Blaufichte. In diesem Jahr spendet die Kita „Waldwichtel“ aus Gießmannsdorf den Baum. Die Kinder dürfen am ersten Advent, 3. Dezember, um 17 Uhr die Lichter anschalten und den Baum festlich dekorieren. Dazu gibt es Weihnachtslieder vom Verein Musik und Leben. Für die Suche des „Weihnachtsbaum(anknipsers)“ sind bei der Stadt rund 30 Bewerbungen eingegangen.