Laut Ortswehrführer Mathias Pötsch werden 25 Männer- und fünf Frauenteams aus dem Spreewald und allen neuen Bundesländern um die begehrten Wanderpokale im "Löschangriff nass" wetteifern. Im Anschluss findet der zweite Wertungslauf im "Vier-Bahnen-Pokal" des Landes Brandenburg statt. Start ist um 12 Uhr. Für ein Kuchenbuffet zum Kaffee am Nachmittag sorgen die Frauen des Dorfes.