(red/kr) Die Fahrerin eines Skodas hat am Sonntagnachmittag die Polizei gerufen, da sie zwischen Staakow und Baruth mit ihrem Auto von der Straße abgekommen war. Im Bereich der Autobahnbaustelle hatte sie mit dem Fahrzeug eine Warnbake umgefahren, sodass ein Sachschaden von rund 2000 Euro zu protokollieren war. Die Frau blieb unverletzt und ihr Auto fahrbereit, teilte die Polizei am Montag mit.