| 02:48 Uhr

Wanninchen stellt Ende März "Uhr auf Natur"

Luckau/Wanninchen. Nach dem gestrigen Frühlingsanfang stellt das Natur-Erlebniszentrum Wanninchen in wenigen Tagen seine "Uhr auf Natur" und startet in die neue Saison. Am Sonntag, 30. abh

März, wird dort um 14 Uhr die neue Ausstellung "Wie ein Vogel zu fliegen" eröffnet. Sie zeigt etwa 30 Bilder des Naturfotografen Christoph Robiller. "Es sind einzigartige Momentaufnahmen, die das Gefieder der Tiere sehr detailreich zeigen", sagt Projektmitarbeiterin Katina Schröter. Robiller ist zur Saisoneröffnung ebenfalls vor Ort und erzählt in einem Vortrag "Aus der Trickkiste eines Naturfotografen". Dabei verrät er seine Technik, um Vögel im Flug so präzise festzuhalten. Der Eintritt zur Ausstellung kostet für Erwachsene zwei Euro, Kinder zahlen einen Euro.