| 02:41 Uhr

Wald-Erlebnistag in Luckauer Kita

FOTO: Foto-Zahn
Luckau. Einen spannenden WaldErlebnistag haben Mitarbeiter der Oberförsterei Luckau unlängst für die 70 Mädchen und Jungen der evangelischen Kita "Haus Gottessegen" in der Gartenstadt gestaltet. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder erfahren, welche Tiere und Pflanzen es in den heimischen Wäldern gibt und was im Wald zu beachten ist.

Bettina Kupke (Foto) zeigte den Kindern Felle von Fuchs, Reh und anderen Wildtieren. Weiterhin standen bei herrlichem Wetter kleine Wettbewerbe auf dem Programm. Dazu gehörten der Zielwurf, das Bestimmen von Fellen und das Ertasten von Gegenständen in der Tastbox. Zur Überraschung der Steppkes hatte Falknerin Yvonne Siedschlag, die privat als Mutter dabei war, ihrem Wüstenbussard mitgebracht.