| 02:41 Uhr

Wahlkreis 62: Kandidaten für die Bundestagswahl bestätigt

Lübben. Für die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag hat der Kreiswahlleiter Alexander Nagel die Kandidaten bekannt gegeben. red/bt

Der Wahlausschuss hat sie auf der Sitzung kürzlich bestätigt, informieret Kreissprecherin Heidrun Schaaf am Mittwoch. Demnach sind folgende Kreiswahlvorschläge für den Wahlkreis 62 (Dahme-Spreewald - Teltow-Fläming III - Oberspreewald-Lausitz I) zugelassen:

Jana Schimke (CDU) aus Rangsdorf, Sylvia Lehmann (SPD) aus Märkische Heide, Carsten Preuß (Die Linke) aus Zossen, Dietmar Ertel (AfD) aus Trebbin, Gerhard Kalinka (Grüne/Bündnis 90) aus Blankenfelde-Mahlow, Rico Kerstan (FDP) aus Lübben, Dr. Ralf von der Bank (Freie Wähler) aus Rangsdorf, Manfred Ebel (DKP) aus Trebbin und Guido Körber (Piraten) aus Schönefeld.

Der Wahlvorschlag der Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI), Prof. Dr. Rüdiger Prasse, wurde zurückgewiesen. Für diesen Vorschlag fehlten die Unterstützungsunterschriften, informierte Kreiswahlleiter Alexander Nagel. Der Bundestag wird am 24. September gewählt.