ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:03 Uhr

Vortrag
Auf der Spur vonKarl Liebknecht und Karl May

Luckau. Vortrag im Niederlausitz-Museum in Luckau.

Das Niederlausitz-Museum in Luckau lädt für Freitag, 15. März, zu einem Vortragsabend unter dem Motto „Zwei Pazifisten – Karl May und Karl Liebknecht“ ein. Dr. Burghard Ciesla, Kurator der aktuellen Sonderausstellung in Luckau, und der Leiter des Karl-May-Hauses in Hohenstein-Ernstthal, André Neubert, werden den Besuchern diese ungewöhnliche Verbindung der beiden Berühmtheiten näher bringen.

Der Vortrag findet im Rahmen der Ausstellung „Verurteilt. Verherrlicht. Vergessen? – Karl Liebknecht in Luckau“ statt. Der Eintritt ist für alle Besucher frei. Los geht es um 19 Uhr.

Die Sonderausstellung kann noch bis zum 14. April im Niederlausitz-Museum besichtigt werden.

(abh)