(red/kr) Am Stadtwall in Golßen ist  es am Donnerstagnachmittag zu einem Vorfahrtunfall zwischen einem Dacia und einem Opel gekommen. Hier wurde eine Pkw-Insassin verletzt und zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen war ein Schaden von rund 30 000 Euro zu verzeichnen.