Erstmals seit vielen Jahren wird am Heiligabend in der Luckauer Nikolaikirche das Krippenspiel aufgeführt. Seit Wochen bereiten sich die Kinder darauf vor – mit Unterstützung von Hardy Schule von der Theaterloge Luckau. Beim Krippenspiel machen 15 Kinder zwischen drei und 14 Jahre mit. Der Gottestdienst ist speziell für Familien mit Kindern ausgerichtet und beginnt um 15 Uhr. Passend zum Tag werden auch viele bekannte Weihnachtslieder gesungen. Martin Helmchen begleitet den Gottesdienst musikalisch an der Orgel. Foto: Kirchengemeinde