ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:41 Uhr

Gemeindevertratung tagt
Heideblick will Vertrag mit Windmüller schließen

Langengrassau. Über den Abschluss des städtebaulichen Vertrages zum Windenergienutzungsgebiet Falkenberg/Pitschen-Pickel beraten die Gemeindevertreter von Heideblick in ihrer nächsten Sitzung am heutigen Montag.

Auch über die Aufstellung eines Bebauungsplanes soll entschieden werden. Auf der weiteren Tagesordnung steht die Beantragung von Fördermitteln für die Schulhofsanierung der Grundschule Walddrehna, der Ausbau des Waldweges zwischen Schwarzenburg und Walddrehna sowie die Entwicklung der Bewirtschaftungskosten auf den gemeindlichen Friedhöfen. Los geht es um 19 Uhr im Versammlungsraum der Heideblicker Verwaltung in Langengrassau. Zu Beginn der Sitzung können Einwohner Fragen stellen.