ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:29 Uhr

Varieté „Roy“ gastiert in Golßen

Das Varieté „Roy“ will die Golßener unterhalten. Foto: Varieté
Das Varieté „Roy“ will die Golßener unterhalten. Foto: Varieté FOTO: Varieté
Golßen. Von Donnerstag bis Sonntag gastiert das Varieté „Roy“ in Golßen auf dem Platz am Hotel an der Luckauer Straße. Wie Direktor Roy Quaiser mitteilt, steht das Programm unter dem Motto „Komik, Können und Kaskaden – das Spektakel für die ganze Familie“. red/tw

Geboten werde „qualitativ hohe und sehr anspruchsvolle Unterhaltungskunst“, so Quaiser. Das Varieté gehe neue Wege. Denn das „kurzweilige Stunden-Programm“ werde ausschließlich von Absolventen der Fachschule für Artistik in Berlin gestaltet. „Das garantiert Artistik, Akrobatik und Comedy der Spitzenklasse“, erklärt der Varieté-Direktor.

Berufserfahrung

Die Künstler blickten auf jahrelange Bühnenerfahrung in ganz Europa zurück und „sind nun endlich wieder einmal in ihrer Heimat Brandenburg zu erleben“. Das Programm zeichnet sich zugleich durch Vielseitigkeit und einen hohen Unterhaltungswert aus.

Pony-Reiten in der Manege

„Es ist gleichermaßen für jung und alt konzipiert“, so Quaiser. „Im Anschluss an die Show haben Kinder die Gelegenheit zum Pony-Reiten in der Manege.“

Das Zelt biete Platz für maximal 120 Besucher. Aufgrund der begrenzten Platzkapazität werde um Kartenvorbestellungen gebeten.

Die Shows in Golßen vom 30. April bis 3. Mai 2009: Donnerstag und Freitag um 17 Uhr, Sonnabend um 16 Uhr, Sonntag um 11 Uhr (Familientag). Kartenbestellung unter 0172 4099715. red/tw