ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:44 Uhr

Unter Alkoholeinfluss im Kleintransporter

Schönwalde. Während einer Verkehrskontrolle am frühen Sonntagmorgen haben Polizeibeamten bei dem Fahrzeugführer eines Kleintransporters starken Alkoholgeruch wahrgenommen. Dies bestätigte sich, nachdem ein Alkoholtest einen Wert von 1,42 Promille ergeben hatte. red/bt

Die Fahrt war beendet. Die Beamten kassierten den Führerschein des Fahrers ein, informierte eine Polizeisprecherin. Eine Blutprobe sei angeordnet worden.