| 15:11 Uhr

Unfall nach Vorfahrtfehler in Golßen

Golßen. An der Ecke der Zützener Bundesstraße zum Springweg ist es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall gekommen, teilte die Polizei am Freitag mit. Ein Pkw ist mit einem Kleintransporter zusammengestoßen. red/bt

Ursache des Unfalls war Nichtbeachten der Vorfahrt, so Polizeisprecher Torsten Wendt. Verletzt wurde dabei niemand. Beide Autos blieben trotz eines Gesamtschadens von rund 5000 Euro fahrbereit.