ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:54 Uhr

Polizeibericht
Unaufmerksamkeit führt zum Zusammenstoß

Golßen. Kurz vor 15 Uhr ist die Polizei am Sonntag zu einem Unfall gerufen worden, der sich auf der Kreuzung der B 115 zwischen Golßen und Rietzneuendorf ereignet hatte.

Nach einer Unaufmerksamkeit eines Fahrers war es zum Zusammenstoß zweier Pkw gekommen, der rund 1600 Euro Sachschaden zur Folge hatte. Verletzt wurde  niemand, beide Fahrzeuge konnten ihre Tour nach der Unfallaufnahme aus eigener Kraft fortsetzen, teilte die Polizei am Montag mit.